Lean Management - Stillstand im Einführungsprozess

Seminarziele

Lean Management bedeutet die Kundenwerte zu erkennen und Verschwendungen zu eliminieren. Um diesen Zielzustand zu erreichen, ist Veränderungsmanagement nötig. Doch viele Mitarbeiter und Führungskräfte benötigen für die anstehenden Veränderungsprozesse solide Grundlagen, um diesen Prozess aktiv mitgestalten zu können. Leider kommt es immer wieder zu Stillständen. Gründe hierfür und der Umgang damit werden hier erläutert.

Inhalt:

  • Unzureichende Kommunikation
  • Falscher Umgang mit Kennzahlen und Zielen
  • Zielauflösung bis auf die Basis runtergebrochen
  • Eigenverantwortung wird nicht zugelassen
  • Shopfloormanagement wird nicht konsequent umgesetzt
  • Audits werden nicht wahrgenommen
  • Unterstützung fehlt (fachlich, methodisch, sozial)
  • Technik wirklich „nur“ Dienstleister ?
  • Schnittstellen werden nicht betrachtet (Trugschluss Wertschöpfung nur in der Produktion)
  • Praxisbeispiele

 

Abschluss:

Teilnahmezertifikat

Zielgruppe:

Mitarbeiter und Führungskräfte, bei denen es im Prozess zum Stillstand kommt oder welche direkte Fehler vermeiden wollen.

 

Dieses Seminar ist auch als Veranstaltung in Ihrem Hause buchbar. Für ein individuelles Angebot sprechen sie uns bitte an.

 

Informationen zur Veranstaltung

Beginn der Veranstaltung 09-09-2022 10:00
Ende der Veranstaltung 09-09-2022 12:00
Einzelpreis 179.00€
Erstellt von agentur
Veranstaltungsort Onlineseminar
Veranstaltungskategorien Seminare

Adresse

Technologiezentrum Duisburg, Bismarckstr. 142, 47057 Duisburg

Kontakt

Telefon

0203 - 306 2330
0173 - 73 03 202

E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!