Beratung & Coaching

Wir unterstützen Sie bei der Einführung von Managementsystemen nach

  • DIN EN ISO 9001:2015,
  • DIN EN ISO 14001,
  • DIN EN ISO 45001
  • DIN EN ISO 50001
  • SCC*, SCC**, SCCp
  • SCP

Auch integrieren wir die Systeme in Ihre ggf. bereits vorhandenen Managementsysteme. Unsere erfahrenen Berater sorgen bei Ihnen vor Ort für eine schnelle und kostengünstige Umsetzung.

Wir helfen Ihnen bei Förderungen und erstellen die Dokumentationen.

So helfen wir Ihnen dabei 50% bis 90% der Kosten zurückerstattet zu bekommen.

Der er­folg­rei­che Weg zu zer­ti­fi­zier­ten Ma­na­ge­ment­sys­te­men

Set­zen Sie auf Vor­sprung – durch eta­blier­te Pro­zes­se und kon­ti­nu­ier­li­che Ver­bes­se­rung

Sie su­chen nach einem durch­dach­ten Ma­na­ge­ment­sys­tem, das Ihr Un­ter­neh­men wei­ter vor­an­bringt? Nach einem ganz kon­kre­ten Lösungs­an­satz, der ent­schei­dend zum Un­ter­neh­mens­er­folg bei­tra­gen kann? Dann geht es Ihnen wie vie­len an­de­ren Un­ter­neh­men auch, die auf um­fang­rei­che, um­fas­sen­de Hilfe bei der Be­ra­tung und Im­ple­men­tie­rung von Ma­na­ge­ment­sys­te­men aller Art set­zen.

Einführung in­te­grier­ter Ma­na­ge­ment­sys­te­me

Qua­litäts­ma­na­ge­ment, Um­welt­ma­na­ge­ment, Ener­gie­ma­na­ge­ment, Ar­beits­schutz­ma­na­ge­ment oder Ri­si­ko­ma­na­ge­ment – heute gibt es für die ver­schie­dens­te Un­ter­neh­mens­be­rei­che ein pas­sen­des Ma­na­ge­ment­sys­tem. Die große Her­aus­for­de­rung ist es, diese Sys­te­me zu bündeln und in eine ein­heit­li­che, har­mo­ni­sche Struk­tur zu brin­gen. Denn erst dann ent­ste­hen wert­vol­le Sy­ner­gie­ef­fek­te. Genau diese Auf­ga­be lösen wir mit un­se­rer Be­ra­tung rund um in­te­grier­te Ma­na­ge­ment­sys­te­me (IMS).

WS In­dus­tries un­terstützt Sie des­halb bei der um­fas­sen­den Suche, Einführung und Im­ple­men­tie­rung des pas­sen­den Ma­na­ge­ment­sys­tems – neh­men Sie gerne di­rekt Kon­takt mit uns auf!

Vor­tei­le eines in­te­grier­ten Ma­na­ge­ment­sys­tems (IMS)?

  • schlan­ke­re, trans­pa­ren­te Or­ga­ni­sa­ti­onss­truk­tu­ren
  • ef­fi­zi­en­te­res Ma­na­ge­ment
  • op­ti­ma­le Nut­zung von Sy­ner­gi­en
  • ver­bes­ser­te Kom­mu­ni­ka­ti­on
  • Möglich­keit von kom­bi­nier­ten Zer­ti­fi­zie­run­gen
  • ver­bes­ser­te Wett­be­werbsfähig­keit
  • Lücken­lo­se Erfüllung der An­for­de­run­gen von Kun­den, Part­nern und Ge­setz­ge­ber
  • re­du­zier­ter Do­ku­men­ta­ti­ons­auf­wand

...und noch ei­ni­ge mehr.

Un­se­re Be­treu­ung und Be­ra­tung bei der Einführung von Ma­na­ge­ment­sys­te­men und deren Zer­ti­fi­zie­rung

Der Start ist eine ge­mein­sa­me Be­stands­auf­nah­me (Ist-Ana­ly­se) mit un­se­ren Ex­per­ten. Wir prüfen, wel­che Struk­tu­ren be­reits vor­han­den sind. An­sch­ließend führen wir einen Soll-Ist-Ver­gleich durch.

Auf­bau der Ma­na­ge­ment­sys­te­me

  • Wir un­terstützen Sie beim Auf­bau aller benötig­ten Ma­na­ge­ment­sys­te­me – bei­spiels­wei­se eines QM-Sys­tems.
  • Wenn Ma­na­ge­ment­sys­te­me zum ent­schei­den­den Er­folg bei­tra­gen sol­len, müssen Sie zu den An­for­de­run­gen Ihres Un­ter­neh­mens pas­sen und de­tail­liert be­schrie­ben sein.
  • Wir un­terstützen Sie mit dem Auf­bau von Handbüchern, Ver­fah­rens­an­wei­sun­gen und Pro­zess­be­schrei­bun­gen.
  • Bauen ihren KVP Prozess auf und schulen Ihre Mitarbeiter

Beglei­tung bei Zer­ti­fi­zie­rungs­pro­zes­sen

  • Wir zei­gen Ihnen den ge­nau­en Ablauf eines Zer­ti­fi­zie­rungs­au­dits auf und in­for­mie­ren, auf wel­che The­men die Au­di­to­ren be­son­de­ren Wert legen.
  • Wir führen mit Ihren Mit­ar­bei­tern in­ter­ne Au­dits durch und prüfen die Do­ku­men­ta­ti­on. So las­sen sich mögli­che Schwach­stel­len be­he­ben. Das Ziel: ein si­che­rer Zer­ti­fi­zie­rungs­au­dit!
  • Un­se­re Ex­per­ten be­glei­ten Sie auch nach dem Audit. Jedes Jahr steht ein Über­wa­chungs­au­dit an, alle 3 Jahre wird eine Re-Zer­ti­fi­zie­rung er­for­der­lich.

Beispiel Einführung DIN ISO 9001:2015

Baustein 1

Betreuung zur Firmenzertifizierung

  • Handbucherstellung
  • Aufbau einer Prozesslandschaft
  • Dokumentenerstellung
  • Durchführung interner Audits
  • Betreuung bei Zertizierungs–Audit
  • Kommunikation und Terminierung mit der Zertifizierungsstelle

Baustein 2

Schulung der Mitarbeiter

  • Rechtliche Grundlagen
  • Arbeitssicherheit
  • Aufbau eines KVP Systems
  • Werkzeuge zur Prozessaufnahme

Baustein 3

Erstellung Ihrer Prozesse

  • Aufnahme der Geschäftsprozesse im administrativen Umfeld
  • Aufnahme der Prozesse im Produktionsumfeld
  • Dokumentation für den Auditprozess

Baustein 4

Einführung eines Wertschöpfungsprozesses (KVP)

  • Ermittlung produktionsrelevanter Kennzahlen
  • Transparent der Engpassprozesse und Potentialanalyse
  • Schulung und Training der Mitarbeiter
  • Schaffung von Rahmenbedingungen (Aufbau Organisation, Steuerung und Reporting
  • Umsetzung von Verbesserungsworkshops

Der er­folg­rei­che Weg zu zer­ti­fi­zier­ten Ma­na­ge­ment­sys­te­men

Set­zen Sie auf Vor­sprung – durch eta­blier­te Pro­zes­se und kon­ti­nu­ier­li­che Ver­bes­se­rung

Sie su­chen nach einem durch­dach­ten Ma­na­ge­ment­sys­tem, das Ihr Un­ter­neh­men wei­ter vor­an­bringt? Nach einem ganz kon­kre­ten Lösungs­an­satz, der ent­schei­dend zum Un­ter­neh­mens­er­folg bei­tra­gen kann? Dann geht es Ihnen wie vie­len an­de­ren Un­ter­neh­men auch, die auf um­fang­rei­che, um­fas­sen­de Hilfe bei der Be­ra­tung und Im­ple­men­tie­rung von Ma­na­ge­ment­sys­te­men aller Art set­zen.

Einführung in­te­grier­ter Ma­na­ge­ment­sys­te­me

Qua­litäts­ma­na­ge­ment, Um­welt­ma­na­ge­ment, Ener­gie­ma­na­ge­ment, Ar­beits­schutz­ma­na­ge­ment oder Ri­si­ko­ma­na­ge­ment – heute gibt es für die ver­schie­dens­te Un­ter­neh­mens­be­rei­che ein pas­sen­des Ma­na­ge­ment­sys­tem. Die große Her­aus­for­de­rung ist es, diese Sys­te­me zu bündeln und in eine ein­heit­li­che, har­mo­ni­sche Struk­tur zu brin­gen. Denn erst dann ent­ste­hen wert­vol­le Sy­ner­gie­ef­fek­te. Genau diese Auf­ga­be lösen wir mit un­se­rer Be­ra­tung rund um in­te­grier­te Ma­na­ge­ment­sys­te­me (IMS).

WS In­dus­tries un­terstützt Sie des­halb bei der um­fas­sen­den Suche, Einführung und Im­ple­men­tie­rung des pas­sen­den Ma­na­ge­ment­sys­tems – neh­men Sie gerne di­rekt Kon­takt mit uns auf!

Integrierte Managementsysteme, Integrierte Managementsysteme Beratung Duisburg, Integrierte Managementsysteme BeratungDüsseldorf, Integrierte Managementsysteme Beratung Köln, Integrierte Managementsysteme Beratung Osnabrück, Integrierte Managementsysteme Beratung Münster, Integrierte Managementsysteme Beratung NRW, Integrierte Managementsysteme Beratung Niedersachsen, Integrierte Managementsysteme Beratung Rheinland Pfalz, Integrierte Managementsysteme Beratung Hessen

Telefon 0173 - 73 03 202

Anschrift

Skills4Industries
Seerosenweg 33
47269 Duisburg

Kontakt

Telefon
0173 - 73 03 202

E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!